AVIVA-METHODE KURSE

GRUNDKURS

Die Aviva-Methode wird in einem 6-stündigen Tagesseminar im Gruppen- oder im Einzelunterricht angeboten. Bei Bedarf kann dieses Programm auch auf mehrere Übungseinheiten (z.B. wöchentlich) aufgeteilt werden. Es werden die 18 Grundübungen erlernt. Nach diesem Kurs sind Sie soweit, die Übungen selbstständig zu Hause turnen zu können.

OFFENE ÜBUNGSSTUNDEN

Die offenen Übungsstunden finden zweimal wöchentlich statt. Sie sind für all jene gedacht, die gerne in Gemeinschaft üben und für jene, die das Erlernte des Grundkurses noch festigen wollen. Ebenso bietet sich dort die Gelegenheit, das Erlernte aus einem früheren Grundkurs wieder aufzufrischen. Die offenen Übungsstunden finden montags und mittwochs statt. (Ausnahme Schulferien und Feiertage)

ERWEITERTES KURSANGEBOT

Im Normalfall sind die 18 Grundübungen ausreichend, um schon nach kurzer Zeit themenbezogene Erfolge zu beobachten. Zusätzlich bietet die Aviva-Methode aber auch noch Übungsreihen für spezielle Themen an. Diese werden nach Bedarf in eigenen Kursen angeboten, bzw. ausschnittsweise auch in den Übungsgruppen oder im Einzelunterricht praktiziert.

  • Verkürzte Methode

  • Ovulationsübungen

  • Übungen für Schwangere

  • Übungen nach der Geburt

  • Inkontinenzübungen

  • Übungsreihe für Männer

 
 

Termine

TBD
Aviva Übungsstunden
Rohrbach

Kontakt

Folgen

+43 680 2102430

©2020 AVIVA BALANCE       Impressum  Links